Aktuelles

 

Dieser Browser wird leider nicht unterst├╝tzt.

Vatertags-Jazz-Frühschoppen

Am  25. Mai 2017 ist es wieder soweit, der Erlebnisbahnhof Westerwald öffnet die Tore zum traditionellen Vatertags - Jazz - Frühschoppen.

In diesem Jahr werden die Original  Blütenweg - Jazzer unser Publikum begeistern. Jazzer gibt die Musikrichtung der Gruppe an. Klassischer Dixiland und verjazzte Oldies kennzeichnen das umfangreiche Repertoire. Der Einsatz "exotischer" Instrumente wie z.B. Mundharmonika, Akkordeon und Waschbrett beweits die Kreativität der Musiker, zeigt aber auch den Spaß, den die Band an der Musik hat und den sie an den Zuhörer weitergibt.

Der Jazz-Frühschoppen ist eine Gemeinschaftsveranstaltung des Kulturbüros der VG Westerburg und der Westerwälder Eisenbahnfreunde  44 508 e.V.

Der Eintritt ist frei!

Wir freuen uns auf ihren Besuch.

 

 

Der neue Museumsführer ist da!

Rechtzeitig zur Jahreshauptversammlung wurde der druckfrische neue Museumsführer erstmals angeboten. Das Heft hat wieder einen Umfang von 64 Seiten und beschreibt u.a. die Geschichte des Bahnhofs Westerburg mit seiner Lokstation und den Stellwerken. Natürlich werden auch die Aktivitäten im und um den Lokschuppen des Erlebnisbahnhofs Westerwald und die Fahrzeugausstellung mit detaillierten Beschreibungen der Fahrzeuge aufgezeigt.

Das reich bebilderte Heft zeigt viele historische Aufnahmen in den Gegenüberstellungen "Einst und jetzt", die von der bisher geleisteten Arbeit der Eisenbahnfreunde Zeugnis ablegen.

Auch die Geschichte um das Eisenbahnplakat-Museum findet Erwähnung.

Wer den Erlebnisbahnhof besucht und an einer Führung durch die Austellung teilgenommen hat, findet in diesem Heft eine ausführliche Ergänzung zu den erhaltenen Informationen. Der Besucher, dessen geplante Aufenthaltszeit leider nicht für eine Führung reicht, findet alles im Heft wieder, was er sonst aus berufenem Munde erfahren hätte.

Das Heft ist sowohl im Lokschuppen, als auch im Eisenbahnplakat-Museum zum Preis von 5.-- Euro erhältlich.

 

Veranstaltungskalender 2017

3. Dezember 2016 - Dampflokbesuch in Westerburg



Auch in diesem Jahr erwarten wir wieder einen Dampfzug der Eisenbahnfreunde Treysa in Westerburg. Am Samstag, dem 03.12.2016, findet die "Glühweinfahrt nach Westerburg" der EF Treysa statt. Der Zug , gezogen von Dampflok 52 1360, startet in Schwalmstadt, fährt über Marburg , Gießen und Weilburg nach Limburg, von dort geht es in den Westerwald mit Ziel Erlebnisbahnhof. Zustiegsmöglichkeiten bestehen an den o.a. Bahnhöfen. Siehe auch: http://eftreysa.de/page.php?105

In Westerburg erwarten die Westerwälder Eisenbahnfreunde die Gäste mit warmen Speisen und Getränken. Auf der Spur 1 Modellbahn werden interessante Zugkompositionen ihre Runden drehen. Das Eisenbahnplakatmuseum ist natürlich auch offen und lädt zum Besuch ein. Einen Vorgeschmack auf die Dampflok findet man unter https://www.youtube.com/watch?v=vY3o78OXZJ4

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!